14.45 - 15.10 Uhr
Halle 9.2. D / Forum 4 «Umsetzung von Energiekonzepten»

«Der Strom bleibt bei uns im Quartier» - Entwicklung eines Smartnet-Quartiers

Stefan Bär

Ressortleiter Unterwerke und Produktion, St.Galler Stadtwerke, St.Gallen

Auf dem Weg zu einem fortschrittlichen, effizienten und ökologischen Quartier gilt es, wesentliche Voraussetzungen zu schaffen: Die Menschen und ihre Bedürfnisse ins Zentrum zu rücken und die Grundlagen zur Verfügung zu stellen. Mit dem Smart-Net der St.Galler Stadtwerke wird diese Vision Wirklichkeit: Dank einer intelligenten Vernetzung kann der lokal produzierte Strom direkt im Quartier genutzt werden. Ein wesentlicher Schritt für des städtischen Energiekonzepts 2050.

Stefan Bär ist seit 2002 bei den St.Galler Stadtwerken in verschiedenen Positionen tätig. Als Ressortleiter im Bereich Netz Elektrizität und Telecom umfasst seine Zuständigkeit die Planung und die Ausführung der Anlangen Unterwerke und Produktion. Nach dem Abschluss seiner Grundausbildung zum Dipl. Techniker HF schloss er das Studium zum Master of Advanced Studies FHO ab und absolvierte den Zertifikatskurs für Führungskräfte von Energieversorgungs- unternehmen an der HSG.