9.20 - 9.40 Uhr
Halle 9.0 A/B

EnergieSchweiz - freiwillig zum Ziel

Raphael Zürcher

Stv. Geschäftsführer EnergieSchweiz, Bundesamt für Energie BFE

Im Dezember 2018 hat der Bundesrat den strategischen Auftrag für das Aktionsprogramm EnergieSchweiz für 10 weitere Jahre genehmigt. 10 weitere Jahre, in welchen freiwillige Massnahmen zur Umsetzung der Energiestrategie 2050 verstärkt, gefördert und bekannt gemacht werden können. Wie bereitet sich EnergieSchweiz darauf vor und was haben die Begriffe „Attract“, „Engage“ und „Convert“ damit zu tun?

Raphael Zürcher studierte Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich und absolvierte ein Trainee-Programm im Bereich Online Media Monitoring. Bevor er 2014 als Fachspezialist zu EnergieSchweiz kam, war er wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Bundesamt für Umwelt und Stv. Leiter Sicherheit und Umwelt bei der BLS AG. Seit 2016 ist er Stv. Geschäftsführer bei EnergieSchweiz und verantwortlich für programmübergreifende Projekte wie die Energy Challenge.