15.45 - 16.30 Uhr
Halle 9.1.2 / Plenum

Die Zukunft der Luftfahrt - wann fliegen wir elektrisch?

Morell Westermann

Zukunftsforscher und Senior Partner Future Matters AG, Zürich

Wie sieht die klimaneutrale Luftfahrt aus? Wo stehen wir heute, wann fliegen wir elektrisch? Wie futuristisch werden die Flugzeuge aussehen? Was bedeutet das für uns (Fluglärm, Sicherheit)? Wann ist das Fliegen mit der Drohne billiger als das eigene Auto? Welche Chancen ergeben sich daraus für die Schweiz? Für jede(n) einzelne(n) von uns? Antworten dazu wird  der bekannte und international tätige Zukunftsforscher, Morell Westermann, in seinem Abschlussreferat geben.

Morell Westermann ist Zukunftsforscher, Ingenieur und Pilot. Als Senior Partner der Future Matters AG analysiert er die Megatrends der nächsten zehn Jahre. Dabei untersucht er die verschiedensten Technologieentwicklungen, die in Zukunft die Gesellschaft prägen werden. Westermann ist Experte für die Themen Elektromobilität, Energie-Wende und Digitalisierung. Weitere Fachgebiete sind Cyber-Security, Datenschutz, IoT, Smart Grids, und Smart Citys, Intelligente Stromnetze sowie unser Weg zur CO2 neutralen Gesellschaft.

Auf Kongressen und Tagungen thematisiert Westermann die Konvergenz dieser Entwicklungen und Megatrends. Er ist regelmässig als Keynotespeaker, Moderator und als Experte beim Schweizer Fernsehen zu sehen. Sein Blog über die Elektromobilität im Alltag wird von mehreren tausend Lesern monatlich aufgerufen und er war schon mehrfach Gast im grössten deutschsprachigen Podcast für die Elektromobilität.